Wohin wir fahren.

Zur effizienten Durchführung der Transporte setzen wir auf eine enge Zusammenarbeit mit erfahrenen und zuverlässigen Partnern im In- und Ausland, dabei erweitern und verdichten wir kontinuierlich unser Verkehrsnetz, zur Zeit vor allem in Ost- und Südosteuropa.

Auf der Brennerachse zwischen München und Verona leisten wir bis zu 15 Rundläufe am Tag.

Über die Tauernachse fahren wir nach Slowenien und in den Hafen Triest täglich bis zu 4 Rundläufe.

Auf der Donauachse fahren wir am Tag durchschnittlich 3 Rundläufe.

Streckenkarte